Montag, 16. Mai 2016

Testbericht zu Nivea-Produkten

Vor einiger Zeit erhielt ich von Nivea diverse Produkte kostenlos zugeschickt, um diese zu testen. Gerne möchte ich heute mit dir einige meiner Erfahrungen teilen und dir sagen, ob und welche Produkte ich dir weiterempfehlen bwz. nicht empfehlen kann.


Nivea - Hautverfeinerndes Peeling
Ohne zu übertreiben, ist dieses Gesichtspeeling das Beste, das ich jemals ausprobiert habe. Warum? Welches Peeling man präferiert, hängt sicherlich unter anderem mit dem Hauttyp zusammen und mit der Erwartung an das Produkt. Ich persönlich erwarte von einem Peeling, dass es alte Hautschuppen entfernt, ohne aber die Haut zu stark zu reizen. 
Meine Probleme bei Peelings waren jeweils folgende: Entweder waren die kleinen Partikel, welche die abgestorbenen Hautschüppchen entfernen sollten, zu sanft. Will heissen, dass ich kaum einen Unterschied von vorher zu nachher feststellen konnte. Oder aber die Partikel waren beinahe wie Sand: Diese erfüllten zwar ihren Zweck betreffend der Entfernung alter Hautschüppchen; meine Haut war jedoch danach rauh, gereizt und fühlte sich wund an. 
Meiner Meinung nach ist das Peeling von Nivea die perfekte Lösung für meine Haut: Diese ist eher trocken, dünn und empfindlich. Seit ich das Produkt zugeschickt bekommen habe, nutze ich es wöchentlich und bin auch nach Wochen des Testens noch immer begeistert und ich werde es mir sicherlich wieder nachkaufen.

Nivea - Repair & Targeted Care - Shampoo und Spülung
Wenn ich ein Produkt teste, schaue ich mir vorher immer an, was es anscheinend verspricht. Bei diesem Shampoo inkl. Spülung (ich habe bei jeder Anwendung beides gebraucht) hiess es folgendes:
"Das Pflegeshampoo mit intelligentem Reparatur System und Nähr-Essenzen repariert Haarschäden für fühlbare Geschmeidigkeit. Ideale Haarpflege für trockenes, strapaziertes Haar."
Meine Beurteilungen betreffen immer das Kombipaket Shampoo & Spülung. Gerne möchte ich auf die einzelnen Versprechen eingehen:
1) Repariert Haarschäden: Dies kann ich leider nicht bejahen. Ich lasse mir regelmässig blonde Mèches in mein Haar machen, welche meine Haare strapazieren und austrocknen. Trotz wochenlangem Testen kann ich keinen Unterschied zu anderen Shampoos erkennen. Zudem glaube ich nicht daran, dass man bereits geschädigtes Haar wieder "reparieren" kann. Da hilft einzig und alleine der Gang zum Coiffeur :-)
2) Fühlbare Geschmeidigkeit: Hier kann ich vollends zustimmen. Nach dem Waschen fühlen sich meine Haare glatt und geschmeidig an.
3) Ideal für trockenes und strapaziertes Haar: Dem kann ich leider nicht vollumfänglich zustimmen. Zwar sind meine Haare strapaziert und trocken, trotzdem werde ich mir dieses Shampoo nicht mehr nachkaufen. Die Haare fühlen sich zwar nach dem Waschen geschmeidig, sehr sauber an und sie duften unheimlich gut. Nivea hat's da einfach drauf! Bereits nach einem Tag fühlen sich meine Haare jedoch schwer an und jegliches Volumen ist nicht mehr vorhanden. Normalerweise wasche ich meine Haare alle 4-5 Tage. Bei diesem Shampoo musste ich sie jedoch jeweils bereits nach 3 Tagen wieder waschen, weil sich meine Haare beschwert anfühlten und jegliches Volumen fehlte und meine Haare nur noch zu runterhingen. Ich bin überzeugt, dass dieses Kombipaket für Personen geeignet ist, welche trockenes, strapaziertes UND schwer zu zähmendes Haar haben. Mich hat das Shampoo jedoch nicht überzeugt.





Nivea Care - Intensive Pflege - Körper- und Gesichtspflege 
Dieses Produkt konntet ihr bereits in einem meiner YouTube-Videos kennen lernen. Diese Crème kann für Gesicht und Körper gebraucht werden. Auf meiner Gesichtshaut wende ich sie jedoch nicht an. Ich besitze bereits eine für mich perfekte Pflegelinie für's Gesicht und diese Routine werde ich so schnell nicht ändern. 
Was das Resultat für den restlichen Körper anbelangt, hat mich diese Pflegecrème restlos überzeut. Folgende Vorteile sehe ich in ihr: Sie riecht unheimlich gut (Ja, das ist mir wichtig! Schliesslich trage ich diese Crème nach dem Duschen auf und "muss" sie den ganzen Tag mit mir rumtragen:-)). Zweitens ist sie ergiebig: Es braucht nur wenig Produkt, um den ganzen Körper damit zu pflegen. Dies ist für mich ein grosser Pluspunkt, da 200ml über mehrere Wochen reichen. Des Weiteren zieht die Crème sehr schnell ein und hinterlässt keinen öligen Filter. Gerade am Morgen habe ich nicht die Zeit, Stunden zu warten, bis ich meine Kleider wieder anziehen kann. Und zu guter Letzt: Die Crème pflegt meine Haut optimal. Ich habe sehr trockene und empfindliche Haut und bin deshalb gerade bei Hautprodukten sehr skeptisch. 
Mit all diesen positiven Aspekten ist es nicht verwunderlich, dass ich mir diese Care-Crème bereits selber nachgekauft habe und ich sie täglich anwende.

Für mehr Informationen zu den einzelnen Produkte, kannst du gerne die Nivea-Seite Schweiz konsultieren: Homepage Nivea Schweiz
Vielen Dank an dieser Stelle an Nivea, dass ich eure Produkte testen durfte!

Welche Erfahrung hast du mit den oben beschriebenen Produkten gemacht?
 xoxo, Michelle  




*PR-Sample 

Kommentare :

  1. Toller Bericht hast Du geschrieben!

    Sehr schade, dass Du die Haarprodukte nicht so toll gefunden hast! Für meine Haare waren sie super, aber das ist ja von Haar zu Haar wieder unterschiedlich! ;o)

    Wünsche Dir ein schönes Wochenende!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Michelle

    Ich kenne die Nivea Care Creme sehr gut und ich bin restlos glücklich damit - Konsistenz und Duft sind einfach perfekt!

    Vielen lieben Dank für den Kurzbericht über das Peeling, diesen werde ich mir gerne mal anschauen, sobald ich einige Peelings fertig gemacht habe!

    Liebe Grüsse
    Isabel

    www.isacosmetics.ch

    AntwortenLöschen