Freitag, 23. September 2016

Lush - Lush(er) - Lush(est) - Herbstkollektion 2016

Einer der grossartigsten (lush bedeutet übrigens "grossartig") Events, an die ich je eingeladen wurde, war der Bloggerevent von Lush Zürich. Du fragst dich, warum? Na dann, sei gespannt auf diesen Blogpost. Zudem werde ich dich auf eine Duft- und Farbenreise mitnehmen. Wie das gehen soll? Hm...lies einfach weiter!
Meine Freundin Sonja, die übrigens den erfolgreichen Blog Koschka führt, nahm mich an den diesjährigen Lush-Event mit. Es war ein lustiger, entspannter Abend mit unglaublich tollen weiteren Bloggerinnen. Natürlich waren auch noch Simi, Stéphi und Tabea dabei, welche ihr bereits von meinen Youtube-Videos her kennt.

Es erwarteten uns verschiedene Tische mit den neusten Produkten von Lush, die zum Thema "Halloween" und "Christmas" passten.

Da ich nicht mit Worten beschreiben kann, wie unfassbar toll und vielfältig die Präsentation der Produkte ausgesehen hat, habe ich dir hier ein kurzes Video zusammengeschnitten.
video

Alle Produkte von Lush sind vegetarisch. Sie enthalten also keinerlei Bestandteile von toten Tieren. Des Weiteren sind sogar fast 3/4 aller Produkte auch für Veganer geeignet.

Sooooooooooooooo #trommelwirbel: Kommen wir nun zu einigen der einzelnen Produkte!

Herbstkollektion 2016 - Halloween 

Diese Produkte sind ab dem 23. September 2016 in den Lush-Stores erhältlich.

Autumn Leaf meets Sparkly Pumpkin

In meinen Händen siehst du die Badebombe Autumn Leaf, welche neu und bis an Weihnachten bei Lush erhältlich ist. Wenn du sie ins Wasser wirst, beginnt sie zu sprudeln und das Badewasser wechselt seine Farben. Zudem riecht diese Badebombe, natürlich passend zum Thema Herbst, nach Sandelholz, Bergamotte und frisch geschnittenem Gras. Du erhältst sie für 8.80 Franken.

Gleich hinter dem Autumn Leaf kannst du meinen Liebling, den Sparkly Pumpkin erkennen. Am Event durfte ich ihn live testen. Ein fruchtiger, limettenartiger Duft umgibt dich, sobald du den den Pumpkin ins Wasser eintauchst. Dein Schaumbad glitzert danach wunderschön zauberhaft und sorgt dafür, dass du neue Energie tanken kannst und du sanft wachgerüttelt wirst. Ein Hauch von Zauber und alleine schon das Zusehen ein absolutes Spektakel. Der Preis von 8.90 Franken ist bei diesem Zauber mehr als fair!

Des Königs Hofnarr 

Darf ich vorstellen? Mein Name ist Lord of Misrule und ich bin eine Badebombe. Wenn du mich ins Wasser legst, löse ich mich ganz langsam auf und verzaubere das Badewasser in eine weinrote Farbe. Ja, du hast richtig gehört: rot! Badest du in mir, umgibt dich ein erdiger Duft von schwarzem Pfeffer, gemixt mit einem wohltuenden Vanilleduft.

Bei Lush bleibe ich bis an Weihnachten im Handel. Übrigens, auch Veganer lieben mich über alles! Ich koste nur 8.90 Franken.


 




New - New - New - New - New - New - New - New - New - New


1) Monster's Ball
Diese Badebombe sieht ein bisschen aus wie ein Yeti, stimmt's? Sie enthält Himalaya-Steinsalz, das für den Körper purer Luxus ist und riecht himmlisch nach Limetten- Bergamotte- und fruchtigem Olibanum-Öl. Du erhältst ihn für 9.50 Franken pro Stück.
 
2) Magic Wand
Diese Seife ist wirklich MAGIC! Die Innenwand durftet herrlich nach Mandarinen und süssem Orangenöl. Die äussere Seite durftet nach Granatapfel. Bei Lush kosten 100g 9.20 Franken.

3) Boo
Als ich dieses kleine Wesen erspäht hatte, war es um mich geschehen. Einfach jöööö! Boo ist ein Luxusbad, welches 7.50 Franken kostet und dafür sorgt, dass du Energie tanken kannst. Dies erstaunt nicht, denn deine Haut wird von einem feurigen Ingwerduft umgeben und das Bad pflegt deinen Körper mit verschiedenen Ölen. 
 
4) Pumpkin 
Auch diese Badebombe ist neu im Handel und entspricht genau meinem Geschmack. Sie riecht nach Vanille, Zimt und Pimentbeerenöl. Ein solch süsser Pumpkin kostet 8.90 Franken pro Stück. 

Ein bisschen Spass und Überraschung muss sein :-) 

Little Monster
Dieses süsse, kleine Monsterchen findest du ganz neu bei Lush. Natürlich weiss ich, welche Überraschung sich darin befindet, aber das möchte ich dir (noch) lieber nicht verraten :-) Nur so viel: Es ist nicht nur ein Produkt darin versteckt und dieses Monster-Geschenk kostet 23.50 Franken.

Natürlich konnte ich dir nur einige der tollen Neuheiten von Lush vorstellen. Ich schlage vor, du schaust sobald wie möglich selber mal bei Lush vorbei und überzeugst dich von den herrlichen Düften und den zauberhaft, herbstlichen Farben.

Nächste Woche stelle ich dir die Winterneuheiten vor. Zudem werde ich dir zeigen, welche Produkte ich selber bei Lush ausgesucht habe. Du darfst  gespannt sein!

Be blessed, Michelle 

Kommentare :

  1. Ich finde Deine Berichte immer sehr gut strukturiert und informativ. Deine Begeisterung ist ansteckend.
    Danke für die schöne Präsentation der Lush-Produkte!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Cinzia! Ja, das hast du recht bemerkt: Meine Begeisterung für Lush ist wirklich riesig :-) Liebe Grüsse

      Löschen
  2. Vielen Dank, liebe Cinzia! Ja, das hast du recht bemerkt: Meine Begeisterung für Lush ist wirklich riesig :-) Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Michelle

    Du hast ja tolle Bilder gemacht!

    Werde sicher einige Produkte zur Weihnachten kaufen und verschenken, es sind so tolle Sachen dabei! ;oD

    Hab ein schönes Wochenende!

    xoxo
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, dieses Kompliment von dir zu hören, bedeutet mir viel. Herzlichen Dank, liebe Jacqueline! Auch wenn ich gerne einige der Produkte verschenken würde - irgendwie kann ich mich nicht von ihnen trennen und will sie selber nutzen :-) Mal schauen :-)
      Lg, Michelle

      Löschen