Mittwoch, 2. November 2016

Meine Oktoberfavoriten

Nicht mal mehr zwei Monate und schon ist Weihnachten. Unglaublich, wie schnell die Zeit rast, nicht wahr? Heute möchte ich gerne meine Oktoberfavoriten-Produkte mit dir teilen. Ich stelle dir meine sechs liebsten Produkte des Monats Oktobers vor, von denen fünf aus der dekorativen Kosmetik stammen. Und los geht's!

Wenn du heute zu müde bist, um all meine sechs Favoritenprodukte durchzulesen, verlinke ich dir hier gerne mein Video dazu.


Favorit #1: Revitalizing Supreme von Estée Lauder 

Am Bloggerevent von Estée Lauder durfte ich unter anderem diese Tagescrème mit nach Hause nehmen. Nach einigen Wochen des Testens ist und bleibt sie meine momentane Favoriten-Crème. Du willst wissen, warum? Ich verrate es dir: Meine Haut ist trocken und dünn, zudem schaden mir mit bald 31 Jahren Anti-Aging-Produkte sicherlich nicht. Die Tagescrème von Estée Lauder erfüllt all meine Bedingungen an eine Gesichtscrème: Sie ist ergiebig, zieht schnell ein, hinterlässt ein sanftes Hautbild und ganz wichtig, meine Haut fühlt sich nach dem Auftragen weich und befeuchtet an. Das Spannen der Haut lässt nach und die anschliessende Foundation lässt sich wunderbar auftragen.

 

Favorit #2: 1 Step Wonder Gel von Wet'n'Wild 

Diesen Nagellack Under the Plum habe ich abwechslungsweise mit einem anderen von Flormar den ganzen Oktober lang immer getragen. Die Wonder Gel Nail Color von Wet'n'Wild gibt's in ganz verschiedenen Farben und ich kann dir gerne verraten, warum ich sie so gerne mag. Erstens sind sie sehr günstig, du brauchst nur eine Schicht aufzutragen und die deckt zu 100%, der Lack trocknet sehr schnell und du brauchst dazu keine UV-Lampe. Zudem ist es nicht nötig, eine Base oder einen Topcoat aufzutragen, was ich sehr positiv finde. Bei mir sieht er jedoch nur einen Tag perfekt aus. Wenn ich täglich putze und haushalte, so sind nach 24 Stunden einzelne Partikel abgesplittert. Dies stört mich jedoch nicht. Im Vergleich zu anderen Nagellack-Prozederen ist dieser Lack von Wet'n'Wild eine schnelle Lösung für den Alltag. Du brauchst unglaublich wenig Zeit und danach sehen deine Nägel 24 Stunden top aus. Perfekt für eine Mami und Hausfrau für mich: unkompliziert, schnell und ein schönes Ergebnis.

 

Favorit #3: Concealer-Schwämmchen von Ebelin

Du kennst wahrscheinlich den grossen Bruder dieses Baby-Schwämmchens, um damit Foundation gleichmässig aufzutragen. Dieses kleine Schwämmchen ist dafür da, dass du deinen Concealer, wo auch immer du ihn aufträgst, damit eingeklopft werden kann. Viel Gutes habe ich darüber nicht gehört, aber ich mag es sehr. Ja, meine Finger und Hände sind sehr klein, was beim Halten des Baby-Beautyblenders sicherlich ein Vorteil ist. Gefunden habe ich dieses im DM und es überzeugt mich sehr. Die Anwendung ist sehr einfach: Du feuchtest das Schwämmchen ein wenig an und klopfst damit deinen Concealer ein.

 

Favorit #4: Jumbo Eye Pencil von NYX

Diesen Jumbo Eye Pencil kaufe ich mir seit mehreren Jahren immer wieder nach. Aus irgendeinem Grund - wahrscheinlich, weil ich die Übersicht über meine dekorative Kosmetik längst verloren habe - geriet er während der letzten Monate in Vergessenheit. Als ich ihn beim Aufräumen wieder gefunden hatte, war es erneut Liebe auf den ersten Blick. Ich brauche ihn, um mein bewegliches Augenlid aufzuhellen und gleichzeitig als Basis für weitere Lidschatten. Die Farbe heisst Milk und sie lässt sich wunderbar auftragen. Der Eye Pencil ist weich, lässt sich gut verblenden und die Farbe ist einfach wunderschön. Ach, wie froh ich doch bin, dass ich dich wieder habe, mein über alles geliebter Jumbo Eye Pencil!

 

Favorit #5: Urban Line von Bronx Colors

Es gibt sie in ganz verschiedenen Möglichkeiten. Die Eyeliner. Momentan liebe ich diesen hier am liebsten. Er fühlt sich beim Ziehen der Linie wie ein Filzstift an. Die Spitze vorne hat die perfekt Breite und Länge. Kennst du auch Eyeliner, bei denen die Spitze viel zu lange ist? Dann rutscht du ständig ab und du kannst mit deiner Eyeliner-Arbeit wieder von vorne beginnen. Nicht hier bei diesem Eyeliner! Zudem lässt sich damit eine sehr dünne Linie ziehen, die pechschwarz ist. Die Farbe trocknet innert Sekunden und aus all diesen Gründen ist dieser Eyeliner mein absoluter, momentaner Favorit.

 

Favorit #6: Silvershampoo von Swiss O Par

Wenn du auch gefärbte oder gebleichte Haare hast, dann ist dieses Produkt vielleicht auch etwas für dich. Ich lasse mir alle paar Monate helle Strähnchen in mein Haar machen. Ich mag an mir keine goldblonden Engelshaare. Als Nuance präferiere ich ein kühles, helles Blond. Nach einigen Wochen gibt es einzelne Stellen, bei denen sich ein gelblicher Ton entwickelt. Wahrscheinlich ist dies noch nie jemandem aufgefallen, denn es sind wirklich nur sehr wenige Stellen. Trotzdem: Ich sehe sie. Dagegen kannst du etwas tun: Du trägst einfach das Silbershampoo auf, massierst es in dein Haar hinein und spülst es danach wieder aus. Nicht erschrecken: Die Shampoo-Farbe ist violett - davon siehst du aber anschliessend nichts mehr. Das Shampoo sorgt dafür, dass dein Blond wieder überall kühl und hell ist. 

Welche Produkte konnten dich im Oktober am meisten überzeugen? Hast du auch Favoriten? Dann lass mich diese doch in den Kommentaren wissen.

Be blessed






* PR-Samples: Nagellack/Eyeliner/Tagescrème

Kommentare :

  1. Eine tolle Auswahl! Das Make Up Schwämmchen, den Jumbo Eye Pencil und die Wet n Wild Nagellacke liebe ich auch!

    Liebe Grüsse und einen schönen Sonntag

    Valena

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Michelle

    Da sind einige Produkte darunter, die ich auch sehr mag!

    Wie zum Beispiel die Gesichtscreme, (grosse Liebe) verwende sie jeden Abend!

    Hab einen schönen Tag!

    xoxo Jacqueline
    Mein Bog - HOKIS

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Michelle
    Das sind wirklich tolle Produkte die du uns zeigst. Ich hab auch dein Youtube Video gesehen.

    Liebe Grüsse Dana

    AntwortenLöschen