Freitag, 10. Februar 2017

Wenn die Foundation viel zu dunkel ist...

Sicherlich ist dir folgende Situation auch schon passiert: Du gehst in einen Laden, kaufst dir voller Freude eine neue, tolle (und teure) Foundation und zuhause merkst du, dass sie doch zu dunkel für deinen Hauttyp ist. Oder aber: Du kaufst dir im Sommer für deine sonnengebräunte Haut ein Make-up und liebst es über alles, kannst es jedoch im Winter nicht anwenden, weil deine Gesichtshaut dann jeweils wieder viel heller wird. Wie du folgende Probleme in wenigen Sekunden lösen kannst, verrate ich dir in diesem Blogpost. Und los geht's...


Via Online-Shop hatte ich mir die Double Wear Stay-in-Place Foundation von Estée Lauder gekauft. Wie du dir sicherlich vorstellen kannst, ist es nicht ein Leichtes, die perfekt passende Farbe durch den Bildschirm zu eruieren. Ich entschied mich für die Farbe Ivory Beige. Es stellte sich jedoch heraus, dass diese viel zu dunkel für meinen hellen Hauttyp war. Gleich zwei Exemplare hatte ich mir bestellt und diese waren nicht gerade günstig...

Für dieses Problem gibt es glücklicherweise eine Lösung: Die Shade Adjusting Drops von The Body Shop. Wie du in wenigen Sekunden deine perfekte Make-up-Nuance herstellen kannst, erkläre ich dir nun jetzt.
Zuerst trägst du ein wenig deiner Foundation auf deinen Handrücken auf. Zur Anschauung und damit du den Vergleich siehst, möchte ich dir die Veränderung der Farbe mithilfe von Fotos zeigen.
Wie du hier unschwer erkennen kannst, sind beide Vergleichspunkte gleich dunkel - zu dunkel für meine Haut.
Nun fügst du 1-2 Tropfen der Adjustigs Drops deiner Foundation hinzu. Pass auf, nimm ja nicht zu viel. Bereits nur wenige Tropfen reichen aus, um dein Make-up deutlich aufzuhellen.
Danach vermischst du das Make-up mit den Aufhellungstropfen und fügst so lange weiteres Produkt hinzu, bis du deine erwünschte Farbe erhältst.
Wie du unschwer erkennen kannst, reichen bei mir bereits 3 Tropfen, um meine gewünschte Foundation-Farbe zu erreichen. Nicht schlecht, oder?
Wie du siehst, braucht es nur sehr wenig Produkt und noch weniger Zeitaufwand, um ein zu dunkles Make-up auf deine Gesichtshautfarbe perfekt abzustimmen.

Für mich ein absolutes Must-Have-Produkt!

Kanntest du die Shape Adjusting Drops bereits?

Be blessed






1 Kommentar :

  1. Liebe Michelle

    Danke für deinen informativen Bericht!
    Ja, ich kenne die Shade Adjusting Drops und auch für mich sind sie manchmal kleine Lebensretter :) Habe mir auch schon eine zu dunkle Foundation zugelegt und jetzt bin ich froh, dass ich sie jeweils aufhellen kann!

    Ganz liebe Grüsse
    Isabel
    www.isacosmetics.ch

    AntwortenLöschen