Dienstag, 11. Juli 2017

Die besten Pinsel für dein Augenmake-up

Hallo, meine liebe Leserin!
Dein Lidschatten, dein Rouge, dein Bronzer oder deine Foundation können noch so wunderschön sein: Wenn dir das richtige Werkzeuge für das Auftragen fehlt, so nützt alles andere nichts.
Du kannst dies mit vielen anderen Dingen im Leben vergleichen. Ein Schreiner kann noch so talentiert sein. Wenn ihm die wichtigen Werkzeuge fehlen, kann er trotz grosser Begabung nicht viel ausrichten, stimmt's?

Deshalb dreht sich im heutigen Post alles ums Thema Pinsel.
Genauer gesagt dreht sich im ersten Teil dieser Pinselserie alles ums Thema Augenmakeup-Pinsel. Qualitativ hochstehende und bezahlbare (und ja, das ist mir wichtig!) Pinsel für dein Augenmakeup zu finden, ist keine leichte Aufgabe. Heute stelle ich dir fünf Pinsel von Real Techniques vor.

Real Techniques Pinsel gab es lange Zeit in der Schweiz leider nicht. So musste ich mir meine Pinsel immer in London oder in den USA kaufen. Die Marke Real Techniques ist weltweit bekannt und steht für Qualität und ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis. Ich bin ein absoluter Fan von dieser Marke und durfte mir bei Parfumcity.ch dieses Starter Set auswählen, welches meine Real Techniques-Sammlung vervollständigt. Vielen Dank an dieser Stelle an Parfumcity.ch

Zudem verrate ich dir, welchen Pinsel du für was verwenden kannst. Ich wünsche dir gute Unterhaltung!


1) Augenbrauenpinsel


"Die Augenbrauen sind der Rahmen der Augen." Dieser allgemeinen Makeup-Weisheit kann ich voll und ganz zustimmen. Zwar können deine zwei Augenbrauen nie wie identische Zwillinge aussehen - das hat die Natur so eingerichtet. 
Um meine Augenbrauenform zu optimieren, kleine Haarlöchlein aufzufüllen und um meine Brauen einander anzugleichen, bedarf es eines Augenbrauenpinsels. 
Hierfür verwende ich gerne diesen Pinsel von Real Techniques, welchen du HIER findest. Er ist leicht abgeschrägt, kompakt und wie alle anderen vier Pinsel von sehr hoher Qualität.

 

2) Lidfaltenpinsel


Um deine Augen strahlender erscheinen zu lassen und ihnen mehr Tiefe geben zu können, ist ein Lidfaltenpinsel wie dieser einfach perfekt. Du nimmst eine leicht dunklere Farbe als deine Grundfarbe des Lidschattens und betonst mithilfe dieses Pinsels deine Lidfalte. Fahre damit einfach in deiner Lidfalte leicht hin und her, bis dir das Ergebnis gefällt. Meine Schminkerfahrungen haben gezeigt, dass es sehr schwierig ist, einen guten Lidfaltenpinsel auf dem Markt zu finden. Viele sind zu gross, zu borstig, zu fein oder aber zu dünn. Mithilfe dieses Pinsels, den ich dir gerne HIER verlinke, ist es ein Leichtes, mehr Tiefe in dein Augenmakeup zu bringen.

 

3) Base Shadow Pinsel


Wie der Name bereits verrät, trage ich mit diesem Pinsel von Real Techniques meine Hauptfarbe des Lidschattens auf mein Augenlid auf. Mit diesem Werkzeug brauchst du nur sehr wenig Produkt und kannst dieses perfekt auf deinem gesamten Augenlid verteilen. Er ist wunderbar weich, lässt die Farben gleichmässig und sanft verteilen und er ist relativ fluffig, was mir bei Lidschattenpinseln sehr wichtig ist.

 

4) Akzentpinsel


Mit diesem Pinsel kannst du präzise arbeiten und Bereiche, die du betonen möchtest, hervorheben. Dies kann das äussere V deiner Augen sein. Aber auch um einen dickeren Lidstrich mit Lidschatten zu ziehen oder aber um deinen unteren und/oder oberen Wimpernkranz zu betonen. Um Akzente setzen zu können, muss der Pinsel präzise und dennoch weich sein. Denn wer mag schon kratzige Borsten? Ich zumindest nicht. Bis jetzt konnte ich keinen perfekteren Akzentpinsel als diesen HIER finden und ich kann ihn dir nur empfehlen.

 

5) Feiner Eyeliner Pinsel


Wenn du einen sehr dezenten, unauffälligen und natürlichen Strich oberhalb oder unterhalb deines Wimpernkranzes ziehen möchtest, dann ist dieser Pinsel einfach perfekt. Er erlaubt dir ganz weiche und feine Linien zu ziehen. Dadurch wirkt dein Eyeliner nicht wie Balken und betont deine Augen wunderschön. Bei meinen Augen muss ich aufpassen, dass der Lidstrich nicht zu dick aufgetragen wird. Ansonsten sieht mein Auge klein und merkwürdig aus. Deshalb greife ich oft zu dezenten Farben und greife zu diesem Pinsel, da er für feine und dezente Arbeiten am Augenmakeup wunderbar geeignet ist.


Welche Pinsel benützt du für dein Augenmakeup und warum? Im nächsten Post verrate ich dir, welche Pinsel ich zurzeit für meine Foundation-Routine gebrauche.

Vielen Dank, dass du auch heute wieder auf meinem Blog vorbeigeschaut hast.

Be blessed and beYOUtiful





Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen